Crescent Moon Society - Trauerkreis 

Diese Zeremonie ist uns von den Possiouwinge-People übergeben worden. Sie hilft uns, mit unseren seelischen Schmerzen respektvoll und achtsam umzugehen.
Nicht nur der Verlust eines Menschen, sondern viele leidvolle Erfahrungen unseres Lebens begleiten uns noch viele Jahre lang schmerzlich. In unserer Gesellschaft werden leider nicht genügend Rituale zelebriert, die uns helfen, unsere Trauer zu würdigen und auch mit anderen teilen zu können. Im Rahmen der Zeremonie wollen wir Trauer und Schmerz als wichtige Lebenserfahrungen ehren, uns in unserer Trauer gegenseitig stützen und die darin liegende Kraft erfahren, damit wir uns wieder für das Leben öffnen können.
Diese Zeremonie wird immer dann ins Leben gerufen, wenn jemand sie braucht. Wenn du spürst, dass du für deine Trauer einen sicheren Ort brauchst, um ihr Ausdruck zu verleihen, sage Bescheid. Wir organisieren dann einen Trauerkreis.
Bitte bringe zur Zeremonie eine frische Blume und ein kleines leeres Fläschchen mit. 

Kosten: 20 € /erm. 15 €
Zeit: 18 Uhr- ca. 20:30 Uhr 
Termin + Ort: Fr 24. November 2017, 18 Uhr