Medialität & Energiearbeit

Die Aurakurse: 
Unabdingbares Training für schamanische Heilarbeit.
Die Arbeit mit Energien kann dein Leben verändern. Denn du entscheidest dich dabei, Verantwortung für den Zustand deiner Aura zu nehmen und so dich selber zu heilen. Öffne deine Wahrnehmungskanäle, erfahre, wie du dich vor Fremdenergien schützen kannst, wie du Energien ausrichtest und dich selber von lebenslangen Blockaden befreist.
 
Unsere Arbeitsweise

Die Aurakurse werden aus schamanischer Perpektive abgehalten und beinhalten auch den Kontakt und die Kommunikation mit geistigen Wesen. Sie sind vornehmlich praktischer Natur. Alle Techniken und Meditationen werden im Unterricht erst vorgestellt und dann gemeinsam praktiziert. Sie müssen zuhause nachbereitet und geübt werden.

Zielgruppe
• hochsensible Menschen, die sich erden und schützen möchten
• Menschen mit Interesse am Schamanismus, die lernen möchten, mit Trance umzugehen und Energien zu verstehen
• Menschen, die ihre medialen Gaben entwickeln möchten

Voraussetzung
... ist die Bereitschaft, das jeweils Gelernte täglich zuhause zu praktizieren. An jedem Kurstermin werden neue Inhalte vermittelt, die sich durch das Üben zuhause erst setzen müssen.

Wissenswertes über die Aura          lesen>>

Die erfolgreiche Teilnahme an der gesamten Kursreihe kommt einer Ausbildung gleich (igs. ca. 130 Lehrstunden) und wird durch das YUPA Schamanisches Zentrum Berlin zertifiziert.  

Aura-Basiskurs

In diesem Kurs lernst du die Grundlagen von Energiearbeit mit Hilfe von Trance. Ziel ist, den Zustand deiner Aura positiv zu beeinflussen, deine mediale Wahrnehmung zu schulen und den Kontakt mit anderen Menschen von Hindernissen zu befreien.
Zunächst erfährst du, wie du dich adäquat erden und deine Aura schützen kannst. Danach erfährst du, wie du fremde Energie, die du von anderen Menschen,  empfangen hast, wieder zurück gibst. Schließlich geht es darum, deine Beziehungen zu klären, indem du Manipulationsmuster mit anderen Menschen auflöst und durch eine bewusste energetische Kommunikation ersetzt.

Inhalte:
Schutz- und Erdungsübungen
Aufbau und Reinigung der Aura
Energierücktausch mit Personen und Orten
Chakren
Farben
Rosenbilder
Kommunikationsstränge
Manipulationsstränge
Schamanische Meditation: 1000 tanzende Frauen

Empfohlene tägliche Übungszeit: 15 Minuten

Dauer: 10 Termine (20 Lehrstunden)
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 270 €, ermäßigt 250 €, WiederholerInnen zahlen die Hälfte.
Nachholstunde: 55 €
Bitte reserviere deinen Platz mit einer Anzahlung der halben Kursgebühr und bringe den Rest zum Kursbeginn mit.

Aura-Mittelkurs I

In diesem Kurs vertiefen wir die Trance-Arbeit, um damit das eigene Energiefeld zu lesen und zu klären. Wir arbeiten weiter an der Auflösung von Manipulationssträngen, aber auch von so genannten Themen (issues). Du schaust in deine Chakren, in deine Aura und löst Blockaden aus diesem Leben auf. Außerdem lernst du, dich von einem Medizintier leiten zu lassen.

Inhalte:
Themenrosen
Heilungsrosen
Muster
Symbole
außerkörperliche Erfahrungen
Chakren lesen und klären
Themen (issues) aus diesem Leben auflösen
Kommunikation mit Medizintieren 

Dauer: 10 Termine (20 Lehrstunden)
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 270 €, ermäßigt 250 €, WiederholerInnen zahlen die Hälfte.

Nur für AbsolventInnen des Aura-Basiskurses.

Empfohlene tägliche Übungszeit: 30 Minuten

Aura-Mittelkurs II

In diesem Kurs vervollständigen wir die Techniken zur Klärung des eigenen Energiefeldes und beginnen mit der Auralektüre anderer. Mit Hilfe unterschiedlicher Wahrnehmungstechniken erkundest und verfeinerst du dein medialen Gaben. Du schaust in deine Chakren und löst Blockaden aus diesem und aus anderen Leben auf. Du beginnst, die Aura anderer Personen in Trance wahrzunehmen. Außerdem kontaktieren wir deine beiden geistigen Helfer.

Inhalte:
Rosenkommunikation
Thermometer
Uhr
Wahrnehmung aus verschiedenen Chakren 
Chakren anderer lesen
Themen (issues) aus Vorleben auflösen
Auralektüre anderer
Geistige Helfer (Guides)

Dauer: 10 Termine (20 Lehrstunden)
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 270 €, ermäßigt 250 €, WiederholerInnen zahlen die Hälfte.

Nur für AbsolventInnen des Aura-Mittelstufenkurses I.

Tägliche aktive Meditation erforderlich

Aura-Fortgeschrittenen-Kurs

In diesem Halbjahreskurs arbeiten wir kontinuierlich an einem so genannten Zentralen Lebensthema jedes/r TeilnehmerIn. Schrittweise lernen wir es zunächst in all seinen Ausformungen kennen, befreien es von anhaftenden Manipulationssträngen, kleineren Begleitthemen, seinem Ursprung in parallelen Leben und lösen es schließlich auf.
Daneben befassen wir uns damit, die eigene Aura und die Aura anderer zu zu lesen und bildlich darzustellen.
Vor Beginn des Kurses wird Anyu von jeder Teilnehmerin ein ausführliches Aurabild anfertigen, das als Interpretationshilfe für das Zentralthema dient.

Inhalte:
Auflösung eines Zentralthemas (Core Issue)
Kombination verschiedener Wahrnehmungsarten
Gegenseitige mediale Wahrnehmung
Auralektüre
Numerologie
Tarot

Termine: Di 14tägig ab 12.9.
Zeit: 18 - 21:30 Uhr
Kosten: 80 €/Monat + 25 € Auralektüre
Termine für die Auralektüre werden individuell abgestimmt.

Nur für AbsolventInnen der beiden Aura-Mittelstufenkurse

Tägliche aktive Meditation erforderlich

Deine Aura

...kann von dir selbst beeinflusst und verändert werden.
Dein Körper hört nicht dort auf, wo die Haut ihn umschließt. Auf feinstofflicher Ebene trägst du auch um dich herum ein Schwingungsfeld, das auf dich und andere ständig wirkt.
Du bist ist für den Zustand deiner Aura selber verantwortlich. Ob deine Aura leuchtet und du leicht durchs Leben gehen, oder ob du dich von fremden Energien belastet fühlst, hängt zum großen Teil davon ab, wie du dein Energiefeld selber instand hältst. Mit Hilfe bestimmter Techniken kannst du dich schützen, erden und dein Energiefeld klären.
Die Wirkung dieser Techniken ist die Fähigkeit, in Trance zu gehen, bei gleichzeitig guter und stabiler Präsenz im Alltag. Durch die Auflösung langjähriger Blockaden verbessert sich deine Kommunikation mit anderen Menschen. Indem du lernst, deine medialen Gaben adäquat einzusetzen, kannst du dir völlig neue Lebensbereiche erschließen und dein eigentliches Wesen (unseren Spirit) zum Erblühen bringen.