Aurakurse

Aura-Basiskurs

In diesem Kurs lernst du die Grundlagen von Energiearbeit mit Hilfe von Trance. Ziel ist, den Zustand deiner Aura positiv zu beeinflussen, deine mediale Wahrnehmung zu schulen und den Kontakt mit anderen Menschen von Hindernissen zu befreien.
Zunächst erfährst du, wie du dich adäquat erden und deine Aura schützen kannst. Danach erfährst du, wie du fremde Energie, die du von anderen Menschen, empfangen hast, wieder zurück gibst. Schließlich geht es darum, deine Beziehungen zu klären, indem du Manipulationsmuster mit anderen Menschen auflöst und durch eine bewusste energetische Kommunikation ersetzt.

Inhalte:
Schutz- und Erdungsübungen
Aufbau und Reinigung der Aura
Energierücktausch mit Personen und Orten
Chakren
Farben
Rosenbilder
Kommunikationsstränge
Manipulationsstränge
Schamanische Meditation: 1000 tanzende Frauen

Empfohlene tägliche Übungszeit: 15 Minuten

Termine:  Do 6.9., 13.9., 20.9., 27.9., 4.10., 11.10., 18.10., 8.11., 15.11., 22.11. (20 Lehrstunden)
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 270 €, ermäßigt 250 €, WiederholerInnen zahlen die Hälfte.
private Nachholstunde: 60 €
Bitte reserviere deinen Platz mit einer Anzahlung der halben Kursgebühr und bringe den Rest zum Kursbeginn mit.